Theater der inneren Stimmen

am Freitag, den 3.5 von 20h -22h

Ein Abend voll Spaß & Selbsterkenntnis.

Finde auf humorvolle, theatrale & faszinierende Weise einen glücksbringenderen Umgang mit deinen inneren Stimmen!

Du willst eigentlich einen anderen Beruf ergreifen, aber du traust dich nicht? Du willst mehr Sport treiben, aber tust es nicht? Umweltbewusster leben, aber du schaffst es nicht? Dich aus einer Beziehung lösen, aber es geht nicht?
 
Manchmal wollen wir Dinge tun, gute Entscheidungen für uns treffen, doch unsere inneren Stimmen leiten uns in die gegenteilige Richtung von dem, was wir wollen, oder lassen uns gar in einer Starre verharren, in der wir "Entscheidungsunfähig" sind.
"Theater der inneren Stimmen" basierend auf dem theatralischen Prozess "Polizisten im Kopf" von Augusto Boal, greift die Thematik auf theatrale, unterhaltsame und enorm Perspektivenerweiternde Form auf. Nachdem in der Gruppe ein gemeinsames Thema eruiert wurde werden die Stimmen zu Protagonisten und kommen auf die Bühne. Wo dann ein Umgang mit ihnen gefunden wird, der zu den Entscheidungen führt , die das Leben ermöglichen, das wir uns wünschen.

Investition :

 

Theater der inneren Stimmen : 16 €

 

Ort:

 

Kunstzentrum 1080 , Piaristeng.32, 1080 Wien

 

Datum: 

 

Freitag, der 3.5 

 

20h-22.30 Theater der inneren Stimmen